Mittwoch, 23. Juli 2014

Neues von Arvelle - Vier Neuzugänge

Hey ihr lieben Leseratten :)

Wie ich ja schon in einem der letzten Posts angekündigt hatte, wird es demnächst ein paar mehr Neuzugänge geben. Anfangs wollte ich eine große Bestellung tätigen, habe mich dann aber doch dafür entschieden, die Bestellung in zwei oder vielleicht auch drei kleinere Bestellungen aufzuteilen.
Hier also das erste Paket mit vier neuen Büchern :)

1. Der Märchenerzähler - Antonia Michaelis
Wie lange steht dieses Buch schon auf meiner Wunschliste, jetzt steht es endlich auch bei mir im Regal! Zwar noch in Schutzfolie aber ich habe es. Es wird in nächster Zeit erst mal nicht gelesen, zu viele andere Bücher. Außerdem möchte ich jetzt erst mal die Bücher lesen, die nicht ganz so viele Seiten haben. Dennoch freue ich mich riesig auf dieses Buch, von dem ich so unglaublich viel Positives gehört habe. Das Buch soll ja an einigen Stellen sehr pikant und "schlimm" sein und unter die Haut gehen. Ich bin gespannt, was mich erwartet!




2. Menschenjagd - Stephen King
Mein zweites (Wenn man die Kurzgeschichte mitzählt, drittes) Buch von Stephen King. Das Erste noch nicht mal gelesen, aber das Zweite schon bestellt :D Der Text auf der Rückseite klingt einfach super spannend:
Reality-TV im Jahr 2025: In der Gameshow Running Man werden die Kandidaten zu Freiwild – gejagt von einem Killerkommando und der ganzen Nation. Wer überlebt, gewinnt eine Milliarde Dollar – und wird er dabei selbst zum Mörder, gibt es einen Bonus obendrauf. Benjamin braucht das Geld, um seine todkranke Tochter zu retten. Er weiß, dass es noch nie einen Überlebenden gab …

3. Dancing Jax, Zwischenspiel - Robin Jarvis
Der zweite Teil der Fantasy-Trilogie Dancing Jax. Auftakt hat mir zwar gefallen, mich aber nicht umgehauen. Dennoch möchte ich die Reihe beenden: Die Thematik ist einfach spannend und die Cover sind wunderschön! Den ersten Teil habe ich leider als Taschenbuch, den zweiten jetzt als broschierte Ausgabe. Da muss ich wohl den ersten Teil noch mal neu kaufen ^^


4. Dark Village (1), Das Böse vergisst nie -  Kjetil Johnsen
Endlich ist es da! Ich freue mich riesig auf diese Jugend-Thriller-Reihe. Aber ich muss sagen, dass es teils auch ein Cover-Kauf war. Der schwarze Querschnitt der Seiten und die fünf sich ähnelnden Teile haben mich einfach angesprochen. Es ist schon schön eine Reihe im Regal stehen zu haben, die sich dann auch noch so gut anhört! 
Viele von euch werden die Reihe kennen, der fünfte und damit letzte Teil ist, wenn ich mich nicht irre, dieses Jahr erschienen. Ich freue mich :)




So, das war´s dann schon wieder mit meinen Neuzugängen. Welches Buch hat euch super gefallen und welches ging gar nicht? Ich bin gespannt :)

Euer Tobii (:



Kommentare: